Neu

Souvenir de Alphonse Lavalee wurzelnackt

Auf Lager

16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 350 g


Züchter: Charles-Felix Verdier
Frankreich, 1884
 
Farbe: dunkles Purpur
Blütenform: mittelgroß, stark gefüllt, rosettenförmig, altmodisch
Duft: extrem stark
Höhe: 2,50 m Breite 2,50
Wuchsform: großer Strauch
Abkunft: unbekannt
 
Ein mächtiger Rosenstrauch mit exquisiten Blüten und Duft, der die ganze Saison hindurch blüht. Schöner Solitär oder Hingucker in einer Gruppe einmal blühender historischer Sorten. Gedeiht am besten im Halbschatten.

Weitere Produktinformationen

Remontant-Rose

Große Sträucher mit prächtigen Blüten und einer sehr romantischen Anmutung zeigt diese Klasse, die im 19. Jahrhundert die Brücke zwischen den historischen und modernen Rosen schlug. Durch Einkreuzung der Wildrose rosa fedtschenkoana entstanden Sorten, die den alten Damaszener-Rosen im Gepräge stark ähnelten, aber zumindest ein zweites Mal (remontieren) in der Saison blühten. Untersuchungen haben nun gezeigt, dass auch die wenigen seit der Römerzeit bekannten herbstblühenden Damaszener-Rosen von dieser in Zentralasien beheimateten Wildsorte abstammen. Die großen und hohen Sträucher zeigen große, duftende und gefüllte Blüten in Spektrum weiß, rosa und karminrot.

 


Auch diese Kategorien durchsuchen: Collector's Corner, Neuheiten, Wurzelnackt 2019/20, historische Rosen