Louis XIV wurzelnackt


Neu

Louis XIV wurzelnackt

Auf Lager

16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 300 g


Züchter: Jean-Baptiste Andre Guillot
Land: Frankreich, 1859
 
Farbe: tiefes Dunkelrot, schwärzlich
Blütenform: gefüllt, perfekte Form
Duft: sehr stark
Höhe: 0,5 m
Wuchsform: gedrungen, buschig
Abkunft:  Sämling von Général Jacqueminot (Remontant-Rose, Roussel, 1853)
 
Die Sorte zählt zu den dunkelsten Rosen in der Rosenwelt. Trotz ihrer Zartheit ist sie ausgesprochen robust und verwöhnt mit ihren stark duftenden, beinahe schwarz wirkenden Blüten.

Weitere Produktinformationen

Chinensis

Chinensis-Rosen weden die Hybriden dieser Wildrose genannt, die ursprünglich in China beheimatet ist und sich durch Dauerblühen und gut verzweigten Wuchs auszeichnet. Diese Eigenschaften hat die Rosenklasse bis heute bewahrt. Ein weiteres Merkmal dieser Rosen ist ihr starker und süßer Duft. Einige Sorten sind sehr langgliedrige Kletterinnen, die auch für den Bewuchs von Bäumen geeignet sind.

 


Auch diese Kategorien durchsuchen: Collector's Corner, Neuheiten, Wurzelnackt 2019/20, historische Rosen