Gribaldo Nicola wurzelnackt


Gribaldo Nicola wurzelnackt

Auf Lager

16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 300 g


Züchter: Soupert & Notting
Luxemburg, 1890
 
Farbe: weiß mit rosa Rückseiten
Duft: stark
Blütenform: klassische Teerosenform
Höhe: 2,50 m
Wuchsform: kletternd
Abkunft: Bouquet d'Or X La Sylphide
 
Teerosen haben eine subtile Schönheit mit ihrer Lässigkeit im Wuchs und der leicht unordentlichen Blüten. Die Sorte ist nun seit über 100 Jahren in den Katalogen und findet in diesen Besonderheiten ihren Grund. Hinzu kommt ein wunderbarer Duft.
 

Weitere Produktinformationen

Teerosen

Diese Rosenklasse wurde im 18. Jahrhundert aus China nach Europa gebracht. Im Reich der Mitte war sie schon lange bekannt. Teerosen sind eine Kreuzung aus rosa gigantea x rosa chinensis. Folglich bleiben Teerosen entweder relativ niedrig (rosa chinensis-Typ) oder sind Kletterrosen (rosa gigantea-Typ). Woher das „Tee“ im Klassennamen stand, ist weiterhin ungeklärt. Jedenfalls duften diese Rosen nicht nach Tee. Wahrscheinlicher ist die Variante, dass sie in Teekisten nach Europa kamen oder der Name stammt von der Gärtnerei Fa-Ti ab, diese damals schon solche Rosen in großem Umfang vermehrte. Daraus wurde dann im England Tea-Roses.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Collector's Corner, Kletterrosen, Teerosen, Wurzelnackt 2019/20