Capitalia im 4l-Container


Capitalia im 4l-Container

Auf Lager

25,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 200 g


Züchter: Ansaloni
Italien, vor 2000


Farbe: weiß mit roten Rändern
Blütenform: gefüllt
Duft: stark
Höhe: 1,00
Wuchsform: aufrecht
Abkunft:
unbekannt
 
Ein Rosenrätsel: Manche Rosisten denken, dass die Sorte lediglich von Ansoni eingeführt wurde und es sich um eine Züchtung aus Japan von Suzuki handelt. Diese Sorte heißt "Olympik Torch". Da wir jetzt beide Sorten im Bestand haben, werden wir vergleichen und weiter berichten. Rein optisch ähneln sich die Sorten sehr, so dass wir hier zunächst ein Foto von Olympik Torch zeigen.

Weitere Produktinformationen

Teehybride

In Deutschland wird die Klasse meist als Edelrose bezeichnet, was ihre Abstammung und damit auch ihre Eigenschaften ein wenig verschleiert. Teehybriden entstanden aus der Kreuzung von europäischen Remontant-Rosen mit chinesischen Teerosen. Diese Klasse zeichnet sich durch eine große Farbpalette aus, trägt meist nur eine oder sehr wenige Blüten am Trieb und wächst etwas sparrig. Die Nachteile gleicht sie durch die Schönheit der Blüten aus. Viele Teehybriden klettern oder bringen kletternde Sports hervor.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Collector's Corner, Teehybriden / Edelrosen