Jacques Cartier im 4l-Container

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
25,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 2,5 kg
Züchter: Jean Desprez
France, 1840
 
Farbe: zartrosa
Duft: sehr stark
Blütenform: altmodisch, stark gefüllt
Höhe: 1,50 m
Wuchsform: buschig
Abkunft:
unbekannt
 
Große, sehr stark gefüllte Blüte, schattiertes Pink mit intensivem Damaszenerduft. Die Blütenblätter dieser Rose können während der gesamten Blühperiode in der Küche verwandt werden. Die Rose ist extrem winterhart und blüht am schönsten bei kühlen Temperaturen.

Weitere Produktinformationen

Portland-Rosen

Diese wunderschönen und stark duftenden Rosen sind seit dem 18. Jahrhundert wegen ihrer Blühfreude und ausgesprochenen Winterhärte beliebt. Sie bilden kompakte und dicht belaubte Sträucher mit üppigem Blütenflor. Die Blühten sind dicht gefüllt und werden vom nur kurzen Stiel sehr zuverlässig aufrecht gehalten. Die Abkunft war lange fraglich. Neue Untersuchungen haben ergeben, dass sie aus einer Kreuzung einer rosa gallica mit einer herbstblühenden Damaszenerrose entstanden sind.


Diese Kategorie durchsuchen: historische Rosen